Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bobbelsche Friends e.V. Helfen mit Herz


Herzlich Willkommen auf unserer Forenseite des Bobbelsche Friends e.V. ! Aktuelles,sowie abgeschlossene Aktionen,finden Sie in den NEWS! *** Hier geht's zurück zu unserer Homepage



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 810 mal aufgerufen
 Infos zu LIVE-Auftritten die waren und stattfinden
rahibe Offline

Moderator


Beiträge: 16.367

07.07.2008 12:48
Wernigerode/Nordhausen Zitat · Antworten

Harzer Schmalspurbahnen im Juli wieder auf „HSB on Tour“ im West- und Südharz

Mit Original-Dampflok Stationen in Braunlage, Goslar und Nordhausen, hier als Höhepunkt großes Bahnhofsfest mit Mark Medlock als Stargast und erstmals Fahrt eines Dampfzuges auf den Bahnhofsvorplatz. Wernigerode/ Nordhausen – Die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) ist auch 2008 wieder mit ihrer Promotion-Fahrt „HSB on Tour“ außerhalb der Schmalspurgleise unterwegs. Die diesjährigen Zielpunkte der Tour sind diesmal die Städte Braunlage (18. Juli), Goslar (19. Juli) sowie Nordhausen, wo am 20. Juli ein großes Bahnhofsfest die Tour als Höhepunkt abschließen wird. Erstmalig seit Bestehen der schmalspurigen Eisenbahn wird hier am Nachmittag ein Dampfzug mit der ältesten Lok der HSB 99 5901 (Bj. 1897) auf den Bahnhofsvorplatz fahren und am gemeinsamen Bahnsteig mit den ebenfalls schmalspurigen Straßenbahnen halten. Stargast des abendlichen Bühnenprogramms in Nordhausen wird der „DSDS-Superstar“ Mark Medlock sein.
Seit 1998 ist die HSB erfolgreich mit der Promotion-Tour in verschiedenen deutschen Städten unterwegs. Berlin, Hamburg, Hannover, das Ruhrgebiet, die zu den Hauptquellgebieten für einen Urlaub im Harz zählen, waren u.a. schon Stationen der Tour. Ziel ist es, jeweils Einwohner und Gäste gleichermaßen für die Faszination und die Einmaligkeit der beliebten Harzer Dampfeisenbahnen zu begeistern. Gemeinsam mit Harzer Tourismusanbietern soll gezeigt werden, dass die Bahn sowie der Harz immer einen Besuch wert sind. Neben einem bunten Rahmen- und Showprogramm wird als besondere Attraktion auch wieder die historische Mallet-Dampflok 99 5903 (Baujahr 1898) an allen Tagen -auf einem Tieflader- mitgeführt. Am 18. Juli 2008 sind Braunlage und am 19. Juli 2008 Goslar die beiden Westharzer Stationen der diesjährigen Tour. In Braunlage am Parkplatz der Wurmberg-Seilbahn-Station und in Goslar auf dem historischen Marktplatz vor der Kulisse des historischen Rathauses und der „Kaiserworth“ wird jeweils ab 12.00 Uhr ein buntes Show- und Unterhaltungsprogramm rund um die mitgeführte Original-Dampflok geboten. Die besten Szenen aus den erfolgreichen HSB-Eventveranstaltungen „Faust – Die Rockoper auf dem Brocken“ sowie „Die Harzschützen – Ein Rock-Grusikal aus dem Selketal“ werden live zu sehen sein. Für die kleinen Gäste fährt eine echte Dampf-Kindereisenbahn, die HSB-eigene Modellbahnanlage in der Spur G wird ausgestellt. Für das leibliche Wohl sorgt jeweils das Team des Brockenwirtes.Krönender Abschluss der diesjährigen „HSB on Tour“ wird das große Bahnhofsfest am 20. Juli auf dem Bahnhofsvorplatz von Nordhausen sein, welches ab 10:00 Uhr beginnen und um 11.00 Uhr offiziell eröffnet wird. Neben dem ganztägigen bunten Show- und Unterhaltungsprogramm auf der Hauptbühne sowie den zahlreichen Ausstellern, werden insbesondere auch für Eisenbahnfreunde verschiedene Attraktionen geboten. So werden zwischen Nordhausen Nord und Eisfelder Talmühle etwa stündlich nostalgische Sonderzüge pendeln. Zum Einsatz kommen dabei der historische Schlepptriebwagen „NWE T 3“ (Baujahr 1939) sowie der Traditionszug der HSB, welcher von einer über 100 Jahre alten Mallet-Lok gezogen wird. Im Bereich des schmalspurigen Nordhäuser Bahnhofs werden darüber hinaus eine Fahrzeugausstellung mit alter und neuer HSB-Fahrzeugtechnik zu sehen sein sowie ganztägig Führerstandsmitfahrten auf einer Dampflokomotive stattfinden. Für die Kleinsten dreht die echte Dampf-Kindereisenbahn auf dem Bahnhofsvorplatz ihre Runden.Als einmalige Attraktion während des Bahnhofsfestes in Nordhausen wird es eine Premiere der besonderen Art geben. Erstmalig und wohl einmalig seit Bestehen der schmalspurigen Eisenbahn wird ein Dampfzug der HSB aus Eisfelder Talmühle kommend, gezogen von der ältesten betriebsfähigen HSB-Mallet-Dampflok 99 5901 (Baujahr 1897), direkt um 14.53 Uhr auf den Bahnhofsplatz fahren und auf der Drehscheibe des regionalen Nahverkehrs halten.Weiterer Höhepunkt des Festprogramms auf wird der abendliche Auftritt des Stargastes Mark Medlock sein, der die letztjährige Staffel der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen hatte. Bildtexte:PK NDH 03_07_2008: Präsentation in Nordhausen am 03.07.2008 (v. l.): Michael Manthey (Manthey-Event), Matthias Jendricke (Bürgermeister Nordhausen), Matthias Wagener (Geschäftsführer HSB) und Jochen Napiralla (stellv. Aufsichtsratsvorsitzender HSB (Foto: HSB)PK Goslar 04_07_2008: Präsentation am 04.07.2008 in Goslar: Michael Bitter (Geschäftsführer Goslar-Marketing), Matthias Wagener (Geschäftsführer HSB) und Christian Klamt (Kurdirektor Braunlage) (Foto: HSB)Lok auf Tieflader: Die Mallet-Dampflok 99 5903 wird eine der Hauptattraktionen an den jeweiligen Veranstaltungsorten der diesjährigen "HSB on Tour" sein (Foto: Sammlung HSB)Mark Medlock: Mark Medlock - Der Stargast auf dem Bahnhofsfest in Nordhausen am 20.07.2008

Nachricht vom 7.7.08 09:22
http://www.seesen24.de/index.php?site=ne...=514&titelindex=

 Sprung  
Hier geht's zurück zu unserer Homepage

Hier der direkte KLICK um "Im Nebel" von Mark Medlock bei Amazon zu bestellen
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz