Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bobbelsche Friends e.V. Helfen mit Herz


Herzlich Willkommen auf unserer Forenseite des Bobbelsche Friends e.V. ! Aktuelles,sowie abgeschlossene Aktionen,finden Sie in den NEWS! *** Hier geht's zurück zu unserer Homepage



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 5.313 mal aufgerufen
 Infos zu LIVE-Auftritten die waren und stattfinden
Seiten 1 | 2 | 3
Tine61 Offline

VIP


Beiträge: 3.333

23.10.2009 17:48
#16 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Viel Spaß in KIle...und den Foddoapparat net vergessen!!!

**************************************************
Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden!!!

Sabrina85 ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2009 20:20
#17 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Also bei mir kann es los gehen.
Sachen sind alle gepackt.
War heute nochmal beim Friesör und hab mir die Haar schön machen lassen.



Life is for living
Will I find tomorrow , baby , can´t you see
my sorrows?

Sabrina85 ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2009 21:02
#18 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Hier mal ein kleiner bericht,
Am Sa morgen ging es schon sehr früh für mich los.
Bin um 5 Uhr mit dem Taxi zur S Bahn gefahren von dort mit der Bahn zum FFM Bahnhof.
Dort bin ich um 6 Uhr mit den IC nach Hamburg gefahren und musste dort umsteigen und fuhr nach Kiel.
Dort kam ich um 13:30 an.
Hab mich dort dann mit Mitzel getroffen , und durft mich bei ihr im Hotelzimmer umziehen.
Nachdem wir kurz im Zimmer waren , haben wir uns auf den Weg gemacht zum Hafen , und haben uns ihn mal angeschaut.
Eine Shopping Tour haben wir auch gemacht , bin dort zum Friesör gegannen und hab mir die Haar glätten lassen.
Musste ja alles perfekt sein.
Danach gingen wir zurück ins Zimmer und fingen an uns hübsch zu machen.
Was mich sehr gefreud hat das Sally , Chris , Katja , Susi und Schorsch kammen.
War eine schöne Überraschnug.
Waren noch im Cafe eine kleinigkeit essen , und dann ging es schon zum Eingang.
Haben an der Bühne ganz gute Plätze bekommen.
Das Showprogramm , naja ging so.
Die Schuhe die ich an hatte waren der Horror , habe nach ein paar Std total die schmerzen.
Dann wollte ich mich einfach runter zu den anderen setzten und dann passierte es.
Ich habe eine Stufe nett gesehen und fall auf dem Boden.
Zum Glück ist nicht viel passiert.
Hab jetzt nur ein paar Brelungen .
Der Auftritt von mark war einfach mal wieder geil , halt wie immer.
Dann haben wir noch ein schönes Gruppenfoto gemacht und waren noch was trinken.
Bin dort mit Katja bis 4:00 gebleiben.
Danach sind wir ins Hotel gegannen.
Hab mich schnell umgezogen und dann ging es zum Bahnhof.
War so gegen 12 Uhr zuhause , und mein erster Weg war ins Bett.
Hab ein paar schicke Bilder gemacht , habe sie Martina geschickt.
Vielleicht ist sie so Lieb und stellt sie hier rein.



Life is for living
Will I find tomorrow , baby , can´t you see
my sorrows?

rahibe Offline

Moderator


Beiträge: 16.367

25.10.2009 21:11
#19 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Zitat von Sabrina85
Hier mal ein kleiner bericht,
Am Sa morgen ging es schon sehr früh für mich los.
Bin um 5 Uhr mit dem Taxi zur S Bahn gefahren von dort mit der Bahn zum FFM Bahnhof.
Dort bin ich um 6 Uhr mit den IC nach Hamburg gefahren und musste dort umsteigen und fuhr nach Kiel.
Dort kam ich um 13:30 an.
Hab mich dort dann mit Mitzel getroffen , und durft mich bei ihr im Hotelzimmer umziehen.
Nachdem wir kurz im Zimmer waren , haben wir uns auf den Weg gemacht zum Hafen , und haben uns ihn mal angeschaut.
Eine Shopping Tour haben wir auch gemacht , bin dort zum Friesör gegannen und hab mir die Haar glätten lassen.
Musste ja alles perfekt sein.
Danach gingen wir zurück ins Zimmer und fingen an uns hübsch zu machen.
Was mich sehr gefreud hat das Sally , Chris , Katja , Susi und Schorsch kammen.
War eine schöne Überraschnug.
Waren noch im Cafe eine kleinigkeit essen , und dann ging es schon zum Eingang.
Haben an der Bühne ganz gute Plätze bekommen.
Das Showprogramm , naja ging so.
Die Schuhe die ich an hatte waren der Horror , habe nach ein paar Std total die schmerzen.
Dann wollte ich mich einfach runter zu den anderen setzten und dann passierte es.
Ich habe eine Stufe nett gesehen und fall auf dem Boden.
Zum Glück ist nicht viel passiert.
Hab jetzt nur ein paar Brelungen .
Der Auftritt von mark war einfach mal wieder geil , halt wie immer.
Dann haben wir noch ein schönes Gruppenfoto gemacht und waren noch was trinken.
Bin dort mit Katja bis 4:00 gebleiben.
Danach sind wir ins Hotel gegannen.
Hab mich schnell umgezogen und dann ging es zum Bahnhof.
War so gegen 12 Uhr zuhause , und mein erster Weg war ins Bett.
Hab ein paar schicke Bilder gemacht , habe sie Martina geschickt.
Vielleicht ist sie so Lieb und stellt sie hier rein.



und die Bilder dazu... so wie mich gebeten hat

**************************************************************************
Der TON macht die MUSIK*STIMMT*aber im Hardrock Cafe ist´s auch gemütlich!

Angefügte Bilder:
2009_1020TreffenFan0055.1.jpg   2009_1020TreffenFan0053.JPG   2009_1020TreffenFan0051.JPG   2009_1020TreffenFan0050.1.jpg   2009_1020TreffenFan0049.2.jpg   Hafen.JPG  
Sabrina85 ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2009 21:14
#20 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Danke dir



Life is for living
Will I find tomorrow , baby , can´t you see
my sorrows?

lissy62 ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2009 21:32
#21 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Danke liebe für Deinen Bericht und die schönen Fotos!

Andorra04 Offline

VIP


Beiträge: 5.780

25.10.2009 22:22
#22 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Danke , schöner Bericht (gutes Stehvermögen, topp)
und sehr schöne Fotos.

Kippchen Offline

User


Beiträge: 231

26.10.2009 00:10
#23 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Zitat von Tine61
Viel Spaß in KIle...und den Foddoapparat net vergessen!!!



den hab ich vergessen.........

Nee Scherz , werd nachher noch "paar " Bildchen hochladen

Ich muss gestehen das ich die Tage davor und am Tag selbst überhaupt keine Lust hatte.
Und nur gedacht habe lass den Tag bloss zu ende gehen.
Ich war genervt von Dresscode und einer anderen Sache-die Frauen so nervt *pfeif*

Als Judith dann Tags über bei mir ankam, weil sie bei mir Schlief, gings langsam.
Wir machten uns, wie Mark es jetzt wohl sagen würde, CHIC und führen ins Cafe.

Dies sich nach und nach mit chicen Fans füllte. Dort worde ne kleinigkeit gegessen und schon bisl gequaselt.
Glaube Haupt Thema an diesem Abend war "Was hat Mark wohl an?"

Kurz nach 20:00 Uhr gings dann zum Einlass und 20.30 öffnerten sich dann die Tore.
"Hürdenlauf" zum Cafe Engelchen ( jaaa der Name passt doch zu Mark, gel ;-) )und Plätzchen sichern.
Was auch Super klappte.

Nun hies es warten mit dem folgenden Programm. Tiffany-showband, Baccara und Paul Young.

Die Showband war klasse. Baccara ok, aber Paul Young absolut grausam.

Vor Mark spielte dann nochmal die Showband und ich machte mich auf den weg an die Bühne mit dem Glück dann auch noch in der Ersten Reihe stehen zu dürfen und das auch noch ohne Abspeerung. Mark zum Anfassen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Es war einfach klasse, auch wenn der Herr wie wahrscheinlich von vielen gewünscht nicht im Anzug, sondern in Jeans -Shirt, chucks und Cap kam.
Er is live einfach am Besten, diese Röhre , gott wie ich Sie liebe

Ich kann nur die Stimmung vorne an der Bühne wieder geben und die war klasse, auch wenn man bei einigen Leuten und deren verhalten gerne ein paar Leute mit den Habmichliebjacken gewünscht hätte.

Um auf das Mark zum anfassen zurück zu kommen. ER klatschte Hände hab und schüttelte sie.
Nein-meine nicht, ich bin brave und behalt meine Hände bei mir ..und für euch an der Kamera ;-)

Er spielte und flirtete richtig mit den Fans.
Ich bin eigendlich immer Jemand der die Augen verdreht wenn es heißt :"ER hat mich angesehen und mich angelächelt", aber diesmal glaube ich es jedem der in den ersten Reihen stand.

Er war ne Stunde auf der Bühne, mir kam es garnicht so lang vor..aber is ja leider immer so alles schöne vergeht schnell.

Ich war aber um ehrlich zu sein dann doch froh als es zu ende war und ich mich setzen konnte, meine Füße haben mich umgebracht...freu ich mich auf Mittwoch und Turnschuhe

Dannach sass man noch im Rahmen der Fans gemütlich zusammen und machte Bildchen.
Nach und Nach worde es dann weniger,

Judith und ich waren dann um 3:30 ca. bei mir, dort gings aber nicht ins Bett sondern erstmal an den PC zum Bilder gucken

Und genau die werd ich jetzt mal raus suchen und hochladen


Glaube nicht was deine Augen sehen, glaube das was dein Herz fühlt


05.04.2008 Kiel (Mark getroffen und lieben gelernt)
12.07.2008 Parchim ( Geile B-Day Party)
26.07.2008 Berlin ( Bobbelsche Eimer)
06.09.2008 Ueckermünde ( Buh Buh Buh Buh;-))
06.12.2008 Mülheim ( Markilausitag)
09.02.2009 Dresden ( Kippchen wie Zigarettchen?)
11.02.2009 Bonn ( Das kippchen wieder )
25.04.2009 Köln (Besser gehts nimmä)
15-16.05.2009 ( gott es geht doch besser..tic tac :D ? )

Kippchen Offline

User


Beiträge: 231

26.10.2009 00:34
#24 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

So fertig

http://www.markmedlock-fanclub.de/g27-Ki...gste-Nacht.html

hoffe gefallen...

Und noch bisl was zum gucken :D

Copacabana

http://www.youtube.com/watch?v=M6SMmo9xzbw

Wondervoll World ( bild quali leider nicht gut )

http://www.youtube.com/watch?v=lcc0vv-ihVw


Glaube nicht was deine Augen sehen, glaube das was dein Herz fühlt


05.04.2008 Kiel (Mark getroffen und lieben gelernt)
12.07.2008 Parchim ( Geile B-Day Party)
26.07.2008 Berlin ( Bobbelsche Eimer)
06.09.2008 Ueckermünde ( Buh Buh Buh Buh;-))
06.12.2008 Mülheim ( Markilausitag)
09.02.2009 Dresden ( Kippchen wie Zigarettchen?)
11.02.2009 Bonn ( Das kippchen wieder )
25.04.2009 Köln (Besser gehts nimmä)
15-16.05.2009 ( gott es geht doch besser..tic tac :D ? )

SummerRose Offline

VIP


Beiträge: 4.110

26.10.2009 13:58
#25 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Erstmal vielen Dank, Sabrina für Deine Fotos und Kippchen für die schönen Fotos von Mark!
Ich muß sagen, es war einfach nur ein hammergeiles Wochenende!!!!!!!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vom Konzert des Lebens bekommt niemand ein Programm

Angefügte Bilder:
IMG_0927.jpg   IMG_0930.jpg   IMG_0931.jpg   IMG_0944.jpg   IMG_0948.jpg   IMG_0968.jpg  
lissy62 ( gelöscht )
Beiträge:

26.10.2009 14:07
#26 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Danke liebe Carina für Deinen Bericht, und die schönen Fotos und Video´s.

Und auch ein an Katja für die schönen Fotos!

uli58 Offline

VIP


Beiträge: 2.526

26.10.2009 14:30
#27 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Vielen Dank für die Berichte und die tollen Fotos

************************************************

Manchmal kommt das Glück durch eine Tür herein, von der man gar nicht wusste, dass man sie offen gelassen hat!

lissy62 ( gelöscht )
Beiträge:

26.10.2009 16:03
#28 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Andorra04 Offline

VIP


Beiträge: 5.780

26.10.2009 16:06
#29 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

Danke für Deinen tollen Bericht, die schönen Fotos
und die Vidios

Tine61 Offline

VIP


Beiträge: 3.333

26.10.2009 16:32
#30 RE: MARK in Kiel-s längste Nacht 24.10.2009 Zitat · Antworten

für die ausführlichen Berichte, die vielen Foddos und Videos

Musste aber auch mal lachen: Tyyyypisch: Odewälder Füß und Pariser Schühcher... (ist bei
uns so ein Schlagwort...von wegen wenn die Füße wegen schicker Schuhe schmerzen.... wer kennt das nicht

**************************************************
Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden!!!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Hier geht's zurück zu unserer Homepage

Hier der direkte KLICK um "Im Nebel" von Mark Medlock bei Amazon zu bestellen
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz